Gartenfest am 24.07.22

Auf bewährte Weise aber mit immer wieder neuem Schwung haben die fleißigen Bedienungen den Ansturm der Mittagsgäste beim Gartenfest gemeistert. Getanzt haben ab 13.00 Uhr die Kinder- und Jugendgruppe mit bis zu 10 Paaren und dem seit der Zwangspause entstandenen „Dirndl“überschuss, weshalb jeder „Bua“ in den Tanzproben am Dienstagabend momentan eine große Auswahl hat. Zünftig aufgespielt hat dazu die Innleit`n Musi und später am Abend verschiedene Gruppen des offenen Musikantentreffens. Bis in den späten Abend hat hier die Aktivengruppe verschiedene Tänze und Plattler und zu guter Letzt den Sterntanz präsentiert. Eiskaffee und diverse selbstgebackene Kuchen haben den Nachmittag versüßt, bevor es wieder mit diversen flüssigen und kulinarischen Schmankerln weiterging. Am Montagabend wurde beim Kesselfleischessen noch weitergefeiert, bis es mit großartiger Unterstützung der Lengmooser Jugend ans Aufräumen ging. Da können sich wirklich alle auf das große viertägige 100jährige Gründungsfest freuen, wenn schon das kleine Fest so gut läuft.

Weisert Michi

Eingeladen haben die stolzen Eltern zum Weisert des kleinen Michi am 21. August. Wie es der Brauch will, sind ca. 40 Trachtler und Trachtlerinnen der Einladung gefolgt und haben mit vielen Stärkungspausen und untermalt von Blasmusik den Weisertwecken zu den Kaindls getragen. Unter akrobatischen Einlagen haben die Träger anschließend versucht, den bunt geschmückten Wecken ins Schlafzimmer im ersten Stock zu schaffen. Wie es die Tradition will, haben sie auch die erste Lederhose samt Hemd und Krawatte für den kleinen Michael mitgebracht, sodass nun seinem ersten Auftritt nichts mehr im Weg steht. Beim anschließenden geselligen Beisammensein wurde viel gelacht, Musik gemacht und sogar spontan ein gemeinsames Mühlradl auf dem Pflaster vor der Garage getanzt.

 

Schletterfest

Am Donnerstag, den 12. Mai tanzte die Aktivengruppe beim Schletterfest. Mit unseren Auftritten begeisterten wir im Hofgarten in Haag die Besucher bei herrlicher Biergarten Kulisse.

Maibaumaufstellen Landshuter Dult

Am 1. Mai ist unsere Aktivengruppen auf Landshut gefahren um dort zuerst des Maibaum aufstellen beim Gasthaus Zollhaus zu umrahmen. Anschließen sind wir dann auf die Landshuter Dult gegangen um auch dort unsere Tänze wie Sterndanz, Muiradl, … aufzuführen.

Wir habn ein neues Vereinsdirndl

In Hinblick auf unser 100- jähriges Jubiläum 2023 💯 ham mia beschlossen, a neues Vereinsdirndl einzuführen. Es konn dann fürn Boarischen Danz 💃🏼 oder a für private Zwecke genutzt wern kon.
Weil wos Soibagmachts vui an größeren Wert hod, hods in den letzten Monaten de Möglichkeit für einen Dirndlschneiderkures🧵 gem, bei dem 10 Mitglieder dabei warn.
Da das Interesse sehr groß war, gibt’s einen weiteren Kurs.🪡
Wir bedanken uns bei der Kursleiterin Manu’s Nähkastl und beim Hofladl aus Griesstätt für de guade Zusammenarbeit im Thema Stoffauswahl.🤗🤝🏼

Haager Kirta: Wir warn dabei

De Aktivengruppe war beim Kirta Fest vom Haager Herbstfest vertret’n. Zerst war am Marktplatz a Festgottesdienst, dann samma mit der Musi zum Unertl zong. Anschließend ham wir mit Danz und Plattler de Mittagszeit überbrückt💃🕺. A herzlichs Dankschee für’d Einladung und dass wir a Teil vom Fest sei ham derfa🤝🏼!

 

Boarischer Danz: Ein voller Erfolg

! DANKE!
Danke an jeden oanzelnen, dass unser Danz so erfolgreich und reibungslos obglaffa is💃🥳.Mia bedanken uns bei olle Besucher, beim Hofcafé Grandl und bei da Innleit’n Musi☺️.Wir hoffan, eich hod der Danz genauso vui Spaß gmacht wir uns und hoffan auf a baldiges Wiedersehen.🤗

“Auf geht’s” vom Gauverband 1

A wir warn am Samstag beim “Auf geht’s” vom Gauverband I dabei 🤗.
As Wetter hod perfekt basd und a de Zuschauer san sehr begeistert gwen.🕺💃
Wir bedanken uns beim Trachtverein Wasentegernbach, de uns musikalisch unterstütz ham und mid dene wir a hervorragende Gemeinschaftsplattler aufzoagt ham.☺️🎶